Ausgewählte Nachrichten vom

ZDF manipuliert gegen die Heilpraktiker/innen

37 Grad heißt die ZDF-Doku-Sendung. Sie beschäftigte sich am 19.11.2019 aufklärerisch mit einer von einem Arzt entwickelten Methode (Neue Germanische Medizin) und einer Psycho-Drogensekte aus der Schweiz (unter ärztlicher Leitung). Kein Heilpraktiker weit und breit! Egal: Mal eben alle in einen Topf rühren (Heiler, Heilpraktiker, Esoterik).

Mit Journalismus hat das nichts mehr zu tun.

Wir müssen akzeptieren: Sie wollen uns Kaputt-Schreiben und -Senden. Sie haben einen ideologischen Auftrag. Alles andere ist ihnen vollkommen egal.
Über den Rand gekippt: Die hilfesuchenden Patient/innen.

weiterlesen...

Masernschutzgesetz: Mein Gott

Wer sich im Bundesrat den Beitrag der Rheinland-Pfälzischen Gesundheitsministerin anhört, wundert sich dann doch. Natürlich, alle sind sie für das Impfen. Ok. Aber dann wird das Gesetz zerissen, weil die Länderbehörden nicht (!) in der Lage sein werden, die Anforderungen aus dem Gesetz zu erfüllen. Das Masern-Gesetz ist jedoch ein Bundesrats-Einspruchsgesetz. Der Bundestag kann Einsprüche überstimmen. Die Länder haben so die Arbeit und den Ärger, mitbestimmen dürfen sie nur begrenzt. Weitere Infos - auch zu den Impfpflicht-Ausnahmeregeln - gibt es im Mitgliederbereich unserer Website.

weiterlesen...

Heilpraktiker-magazin
Fünf neue Videos für die Öffentlichkeit

Unser YouTube-Kanal erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Abo-Zahl schießen nach oben, die Video-Filme werden immer häufiger aufgerufen und geteilt.

Bitte abonnieren auch Sie den Kanal und teilen Sie gerne die Videos. Auf die öffentlichen Medien können wir uns nicht mehr verlassen, auf uns selber schon.

Das sind die aktuellen Themen, die Folgen sind direkt verlinkt:

 

weiterlesen...