Heilpraktiker-Tipps: Bronchialerkrankung

 

Atemwegserkrankungen

Ernährung:

  • leichte frische Gemüsekost. Bevorzugt warm.
  • genügend Flüssigkeit zuführen.
  • Milchprodukte erzeugen Schleim - besser die Aufnahme vermeiden.
  • ein käftige Hühnersuppe kann hier sehr nützlich sein.

Hausmittel

  • warme Fußbäder
  • Erkältungsbäder sofern kein Fieber besteht
  • Brustwickel: a) Quark b) Zwiebel
  • beide nach je nach Anwendung nach 20 Minuten wieder entfernen#
  • Bettruhe und nicht zu warm einpacken
  • bei Fieber : feucht kalte Wadenwickel

 

Halsentzündung - Heiserkeit

Ernährungsempfehlung:

  • leichte Kost
  • keine scharfen Speisen und Zitrusfrüchte
  • Tee trinken: Salbei,
  • Calendula und Kamillentee zum trinken oder gurgeln
  • Husten-Gewürz-Tee
  • löst festsitzenden Schleim
  • 1/4 Teel. Nelken,Ingwerpulver,Kardamom u. ein Teel. Süßholzwurzel
  • in eine große Tasse, mit heißem Wasser diese Zutaten übergießen
  • 5 Minuten ziehen lassen,durch ein Sieb abseihen und schluckweise trinken.Kann auch im Teefilterbeutel aufgegossen werden

Großmutters Hausapotheke

  • kalte Halswickel mit Quark
  • mit Salzwasser wirken kühlend
  • wärmeansteigendes Fußbad
  • langsam die Füße erwärmen mit warmen Wasser/ Wanne oder Schüssel/
  • bis zu einer wohlig warmen Temperatur
  • nach 15 Minuten die getrockneten Füße in wollsocken warm halten.