Behandlung mit Schlangengift in der Naturheilpraxis Fritz Müller Kempen

Therapierichtungen: Behandlung mit Schlangengift

Die Behandlung mit Schlangefiften ist eine seit mehr als 50 Jahren bestehende und bewährte Therapie, die besonders bei degenerativen Erkrankungen eine nützliche Hilfe ist.

Unter strengster labortechnischer Herstellung werden Extrakte von Schlangen und Spinnen zu homöopathischen Mitteln verarbeitet. Den Tieren entsteht hierdurch kein Schaden, es wird lediglich das Gift der Tiere gemolken.

Die Anwendungsgebiete sind breit gefächert.

Kempener Gesundheitstipps: Gesundes Grillen

Heilpraktiker-Tipps lesen

Kempener Gesundheitstipps: Sonnenbrand und Heuschnupfen

Heilpraktiker-Tipp lesen

Kempener Gesundheitstipps: Diät? Nein Danke!

Heilpraktiker-Tipp lesen

Hilfe bei Kopfschmerz und Migräne

Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen

Mit vielen hilfreichen Tipps zur natürlichen Schmerzlinderung

jetzt bestellenmehr Infos

Naturheilkunde leben! 2. BNZ Symposium

Naturheilkunde leben! 2. BNZ Symposium

Rückblick auf das 2. BNZ Symposium auf der CAM 2017 in Düsseldorf